Akupunktur/Anwendungsgebiete
• Funktionelle und vegetative Störungen wie Atemwegserkrankungen, Augenerkrankungen,
  Erkrankungen der Maulhöhle, gastrointestinale Erkrankungen, Stoffwechselstörungen,
  Scheinträchtigkeit, Headshaker-Syndrom, Deckunlust beim Hengst und Nichtträchtigwerden der
  Stute, urogynäkologische Erkrankungen, Leistungsabfall und Appetitlosigkeit
• Funktionelle Störungen im Bereich des Bewegungsapparates wie Schmerzsyndrome im Bereich
  der Extremitäten, der Hüfte und der Wirbelsäule
• Sonstige Indikationen, Notfallsituationen, Hauterkrankungen, postoperative Therapie,
  Schmerzlinderung und Schmerzausschaltung
• Neurologische Erkrankungen wie Lähmungen, neurogene Blasendysfunktionen, Schmerzen im
  Lenden und Kreuz-Darmbein-Bereich
• Physiologische Störungen ohne einen organischen Befund
• Psychologische Störungen
• Störungen des Immunsystems