Dorn-Breuss-Therapie/Anwendungsgebiete
Bewegungseinschränkungen Beckenschiefstellungen Gelenkerkrankungen Probleme der Hals- Brust- und Lendenwirbelsäule Überbelastungssyndrome