Taping/Anwendungsgebiete
Bandscheibenvorfälle Bewegungseinschränkungen Blockaden im ISG Funktionielle Störungen Gelenkerkrankungen, wie Arthrose HW-, BW- und LW-Syndrome Ischialgien Kissing Spines Kreuzbandverletzungen Lymphstauungen Mobilisationsstörungen der Wirbelsäule Muskelatrophien Muskelverspannungen und Myogelosen Narben Nervenstörungen Ödeme, Lymphödeme Patellaluxationen Prellungen Sattel- oder Gurtdruck Schmerzzustände Sehnenerkrankungen